Freund/innen dieses Blogs

twinni, Freigeist (extrem), Naturwunder-Elfe one, nicoleta, hoffnung, vanessa, haasi1, [untitled],
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
amazone, Erotik Pur, chatnoir, Naturwunder-Elfe one, Freigeist (extrem), herzausglas, homestories, missmarple, nicoleta, ,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3646 Tage online
  • 34643 Hits
  • 3 Stories
  • 106 Kommentare

Letzte stories

was soll ich sagen - shit...

Es ist für mich so befreiend zu les... margo,2015.09.05, 19:34

guten morgen lillibilli

schade, dass du nicht kommen kannst. vie... birgit68,2008.05.08, 08:47

hallo lillibilli

bleibts beim samstag? kommst eh? lg birgit68,2008.05.05, 16:38

burgenlandtreffen

achtung terminänderung lg rosa... rosalie68,2008.05.05, 16:22

Danke

liebe JMK für deine verständni... lillibilli60,2008.03.02, 15:17

Die Geliebte wird immer h...

Hy Lillibilli, mir tut es gut deine Sto... jmk24,2008.03.01, 16:31

liebe Lilibili...

ich arbeite auch selbständig und di... lili2004,2008.02.28, 11:08

schon wieder

Hallo Lillibilli ich habe heute durch Z... sonnenblume77,2008.02.28, 10:55

Kalender

Juni 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 26.6., 11:09 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 25.6., 17:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 25.6., 17:33 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.6., 16:25 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 20.6., 20:08 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.6., 12:24 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 16.6., 21:00 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.6., 09:10 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 16.6., 09:07 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 12.6., 21:09 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 12.6., 20:28 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 19.4., 20:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 18.4., 11:15 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
    Sadee (Aktualisiert: 14.1., 19:03 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 7.1., 21:07 Uhr)
Dienstag, 24.07.2007, 22:24
Seit 15 Monaten war ich heuer wieder einmal 2 Wochen in Urlaub. War das herrlich, und kaum dass ich anfing es so richtig zu geniessen, war schon wieder alles vorbei, und dies wieder für 1 Jahr!!!
Nur 14 Tage in 1 Jahr und 3 Monate!! Ja - das ist das Los der Selbständigen. Immer selbst und ständig arbeiten!! Aber ich wollte es ja so, also nur nicht jammern!!

Mußte es ja unbedingt ausprobieren und das mit 46 Jahren!!!
Kein Urlaubsgeld, kein Weihnachtsgeld, kein Krank sein, aber dafür keinen nervigen Chef, keine frustrierten Arbeitskollegen, Kaffeepause wann immer es geht!! Bin momentan am Überlegen, welche Zeit für mich die bessere war??
Aber ich bin wie immer ein optimistischer Mensch und finde immer die Vorteile aus der jeweiligen Situation!!
Und daher, kein Urlaub mehr für 12 Monate und "hackeln, hackeln, hackeln" .
Sollte ich dann irgendwann Millionärin werden, lasse ich es euch wissen!!!
Busserle Lillibilli


Sonntag, 08.07.2007, 14:31
Möchte mich mit diesen Zeilen bei allen bedanken, die sich mit meinem Problem auseinandergesetzt und die Zeit genommen habt, mir zu antworten. Leider hatte ich nicht die Zeit auf allen Blogs zu antworten, trotzdem haben sie mir sehr geholfen, auch die kritischen Antworten. Sie regen immer zum Neuen Nachdenken an!!!
Ich bin total begeistert und finde die Art & Weise dieser Kommunikation einfach toll. Auch der Umgangston fasziniert mich daran sehr. Alles läuft so liebevoll, herzlich, offen oder kritisch nett ab!
Nochmals DANKE an euch alle!
Noch einen schönen Sonntag wünscht euch Lillibilli


Montag, 02.07.2007, 23:06
GELIEBTE – EWIGER SCHMERZ???

Warum ist mir das passiert??? Gerade mir, wo ich alle Frauen verdammt habe, die sich mit einem verheirateten Mann einliesen!!! Und doch, ist es auch mir passiert und es begann ein Teufelskreis aus Liebe, Emotionen, Hass Unverständnis und Eifersucht.

Wie vielen Frauen geht es auch so??? Oft denke ich, dass wir einen eigenen Club gründen sollten, denn immerhin sind wir diejenigen, die diesen Männern das geben, was sie anscheinend zuhause nicht bekommen. In keiner intakten Beziehung würde sich der Mann eine Geliebte nehmen. Also was schliesen wir daraus??? Das wir diejenigen sind, die total draufzahlen. Wir sind immer auf Abruf bereit, wir sind die besten Zuhörer, wir stellen unsere Freunde in den Hintergrund, damit wir jederzeit da sind, wenn der Anruf endlich kommt. Wir verkaufen unsere Seele, lieben und hoffen, dass dieser Mann endlich einmal zu uns steht. Und was geschieht??? Irgendwann wollen wir mehr, wollen wir, dass MANN sich entscheidet, entweder Frau oder ICH. Und was passiert meistens??? Geliebte wird lästig, man muss sie abstellen, da sie Druck macht, aufeinmal ist wieder die Frau die WICHTIGSTE, die BESTE, gerade die Frau, die er jahrelang betrog, weil sie ihm entweder vernachlässigte oder nicht zuhörte oder immer Migräne hatte oder die Interessen komplett auseinander trifteten. Und grad diese Geliebte, die diesem Mann all das gab, wird nach Jahren einfach so abserviert!!!! Wer ist nun der Schlechte??? Der Mann, der seine Frau betrog oder die Geliebte, die sich auf dieses Spiel einlies???
Nur eine Frau, der dies einmal im Leben wiederfahren ist, kann hier mitreden und kann die Gefühle der Geliebten verstehen. Glaubt mir, ich hätte nie im Traum daran gedacht, dass mir das einmal passiert.
Aber ich liebe diesen Mann nun seit 10 Jahren, ich bin seine Vertrauensperson durch und durch, wir unternehmen viel gemeinsam, wir haben die gleichen Interessen & Hobbies. Ich bin immer für ihn da und er auch, soweit es natürlich möglich ist. Doch er hat 2 Kinder mit 11 + 15 Jahren und seinen Kindern zuliebe möchte er eine heile Welt vorgaukeln. Zu seiner Frau hat er nur mehr ein freundschaftliches Verhältnis und trotzdem will er diese Ehe nicht beenden!! Er will einfach seine Kinder nicht enttäuschen!!! Und auch die Angst, durch eine Scheidung seine Kinder zu verlieren bzw. nicht mehr so oft zu sehen! Kann ich alles verstehen, aber wie lange noch???
Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Auf der einen Seite will ich ihn nicht verlieren (er ist mein Traummann) und auf der anderen Seite will ich nicht mehr alleine sein. Ich bin 47 Jahre alt, meine Kinder sind schon groß und ich bin seit 20 Jahren geschieden. Ich möchte endlich zur Ruhe kommen, denn mein ganzes Leben ist auf ihn fixiert und wird von ihm gesteuert.
Wenn ich ihn zu einer Entscheidung zwinge, dann sagt er, ich will ihn von seinen Kindern trennen und das lässt er auf keinen Fall zu, vorher macht er mit mir Schluss.
Ich kann mit diesem Gedanken deswegen nicht leben, da ich all die Jahre immer für ihn da war, mit der einzigen Hoffnung, dass wir endlich mal zusammen sein werden!!!!
Ich entwickle dann einen unbändigen Hass auf seine Frau, die ihm in all den Jahren NIE unterstütze und ihm trotzdem zuhause hat!! Egal wie ich es angehe, wenn er bei seinen Kindern bleibt, bleibt er auch bei seiner Frau und das ist das Ungerechte an der Sache, dass wir Immer die DUMMEN sind und auf der Strecke bleiben.
Die Männer nehmen sich alles, haben 2 Frauen, ihre Bedürfnisse werden von beiden erfüllt, Frau - Kinder - Haushalt...., Geliebte - Sex - Bereitschaft - Humor - Aufmerksamkeit und wofür, das WIR im Endeffekt total ausgenutzt werden!!
Wo bleibt da die Gerechtigkeit, eigentlich sollten wir uns zusammenschliessen und diesen Männern mal zeigen, was wir draufhaben???
Sollte noch jemand so eine Erfahrung gemacht haben, würd ich mich freuen von Euch zu hören,
eure Lillibilli